sound wave - Stadtmöbel mit Soundeffekt

Eine Installadtion am Donauufer unmittelbar am Salzstadel in Regensburg. Ein Steg überformt die Kaimauer und öffnet den Blick zum Wasser über einen polygonalen Ausschnitt. Abgedeckt mit einer plastischen Form aus Stahlträgern und Stahlgewebe, den verschiedenen Körperpositionen angepasst. Zum Liegen, Sitzen und Verweilen, Lauschen.

Die Wellen brechen sich an der Kaimauer und Böschung des Donauufers und erzeugen beruhigendes Rauschen.

So wird das Möbel über das reine Sitzobjekt hinaus zum Gesamterlebnis, das alle Sinne anspricht. ...  >mehr

Architektur_und_Stein_%7C_Andreas_Weiderer_%7C%C2%A0Architekt,_Energieberater_und_Steinbildhauer_%7C_Regen_Bay._Wald_%7C_kontakt.html